Sie sind hier: Home » Presse

Greifswalder Taekwondokas

erfolgreich in der Hauptstadt

An diesem Wochenende (19. April) fand die Berliner Taekwondo-Landesmeisterschaft im Bereich Poomse statt. Dazu luden die Hauptstädter in einem offenen Turnier Wettkämpfer aus verschiedenen Bundesländern ein. Eine kleine Gruppe aus der Abteilung HSG Taekwondo nutzten diese Chance, um ihre Leistungen überregional zu messen.

Es gelang den Sportlern nach der Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern am großen Erfolg des Vereins anzuknüpfen:
Im Bereich Poomse Paarlauf Senioren A konnten Tobias Melms und Susann Kasperski den ersten Platz erreichen. Im Bereich Senioren B standen Norbert Kasperski und Maren Wendt ebenfalls an der Spitze ihres Pools. Im jeweiligen Einzelbereich erreichten Tobias Melms, Norbert Kasperski und Susann Kasperski die Silbermedaille. Maren Wendt erkämpfte sich die Bronzemedaille. Die HSG-Sportler erlebten eine große Gastfreundschaft der Berliner Taekwondokas, die eine zukünftige Zusammenarbeit in den Bereichen Wettkampf und Lehrgang mit Greifswald anstreben. Die HSG-Sportler konnten nach diesem Turnier zufrieden mit Pokalen und Medaillen nach Hause fahren.

Susann Kasperski

Kontakt

» Impressum
» Links